Namaste

Schritt für Schritt gemeinsam gestalten

Das ist das Motto unserer neuen Broschüre!

 

Während des Sommersemesters 2016 hat der Studiengang Public Relations & Corporate Communications der BiTS Iserlohn diese Broschüre für Ganesh Nepalhilfe entworfen.

 

Unter der Leitung von Prof. Christoph Moss und Herrn Johansmeier haben sich die Studenten in mehreren Arbeitsgruppen den verschiedenen Themenbereichen gewidmet, die die Arbeit von Ganesh Nepalhilfe ausmachen.

 

So wird über den Aufbau des Kinderheims berichtet und über die Erdbebenarbeit, es gibt ein Interview mit Savithri, der Heimleiterin und allgemeine Informationen zu Nepal.

Es war eine spannende Zeit, die Prozesse mitzuerleben und wir alle sind sehr stolz auf das Ergebnis!

 

Vielen lieben Dank an alle Beteiligten! Dhanyaabaad!

 

Die Broschüre befindet sich gerade im Druck, ist aber online schon auf der Website  zu sehen.

Die Broschüre findet Ihr hier

  


 
 

Monsun

Vom Nichts zu Garnichts.

Dieses Jahr ist der Monsun besonders stark. Die vielen Erdbeben hatten im letzten Jahr die Erde und das Gestein aufgelockert, so dass es nun zu Hunderten von Erdrutschen gekommen ist. Auch reißen die Wassermassen ganze Dörfer mit sich.

Mehr als 100 Menschen sind bisher gestorben, immer noch gibt es viele Vermisste und ein Ende des Monsuns ist noch lange nicht in Sicht.

  
 
 

Kolpinggruppe in Kathmandu

Ende Juli ist über die Kolping Jugendgemeinschaftsdienste eine Gruppe von fünf Teilnehmern nach Nepal gereist.

 

Die Kolping Jugendgemeinschaftsdienste (JGD) stehen für internationale und interkulturelle Jugendarbeit. Sie bieten Workcamps und Freiwilligendienste weltweit an.

 

In den nächsten drei Wochen werden Anna, Isabel, Luisa, Sarah und Benedikt einen Spielplatz aus Bambus und Holz bauen, der für Raj, Ayush, Chabilal aber auch Kaila geeignet ist. Dabei bekommen sie hilfreiche Unterstützung von Hausvater Jiten und Mithelfer Rabi.

 

Wir freuen uns schon auf den Tag, an dem die Jungs balancieren oder klettern können!

Wer mehr über die Jugendgemeinschaftsdienste erfahren will:

www.kolping-jgd.de

 

Auch weiterhin freuen wir uns über jeden Interessenten, der sich für einen Zeitraum von ein bis drei Monaten in Nepal einbringen möchte!

  


 
 

Besucht uns!

Samstag, 13. August 2016

Stand mit dem Eine-Welt-Stand

am evangelischen Gemeindehaus am Markt

44225 Dortmund-Hombruch

9:00-13:00

 

Donnerstag, 01. September - Samstag, 03. September 2016

Fair Friends

Stand A2.A40

Dortmunder Westfalenhalle

44137 Dortmund

Donnerstag von 10:00-18:00 (Fachbesucher)

Freitag von 10:00-20:00

Samstag von 10:00-18:00

www.fair-friends.de

 

Samstag, 03. September und Sonntag, 04. September 2016

Nepalstand bei der KTR Klubschau

(Internationaler Klub für tibetische Hunderassen)

Schützenhalle Westönnen

Mawicker Weg 8

59457 Werl-Westönnen

10:00-17:00

  



 
 

Eure Hilfe kommt direkt an!

Dankt Euch für Eure Spende! 

 

Ganesh Nepalhilfe e.V.

IBAN:DE04 4405 0199 0091 0295 10

BIC: DORTDE33XXX

Verwendungszweck: Kinderheim, Name, Adresse

 

Die Adresse ist wichtig, damit wir Euch die Spendenbescheingungen zustellen können.

Bitte leitet unsere Newsletter weiter, erzählt von unserer Arbeit oder besucht uns auf facebook.

www.facebook.com/ganeshnepalhilfe