Namaste!

Liebe Freunde,

Noch im Mai waren wir überglücklich über unsere große Herausforderung, eine alte Schule in Kathmandu zu einem neuen Zentrum für unsere Kinder in Nepal umzubauen.

Leider mussten wir dieses Projekt wieder fallenlassen. Savithri hatte schon die letzten Gespräche mit den Eigentümern erfolgreich hinter sich, als dann das Ministerium beschloss, dass die Ausgaben für die Renovierungskosten unverhältnismäßig seien.

Auch die Erklärung, dass es einen langfristigen Mietvertrag gäbe und die Miete sehr niedrig angesetzt sei, konnte das Ministerium nicht umstimmen.

Wir sind natürlich sehr enttäuscht gewesen, da wir uns auf das Projekt sehr gefreut hatten.

Aber Savithri war nicht untätig und hat mit der Vermieterin des jetzigen Standortes gesprochen. Es gibt im Garten noch einen alten Schupen, der abgerissen werden soll. Dort können wir ein kleines Häuschen mit drei Zimmern und einem Badezimmer bauen.

Die Kosten sind sehr viel geringer und das SWC hat seine Zusage schon erteilt.

Dann hätten wir endlich auch den Platz und die Möglichkeit, Mädchen aufzunehmen!

  


 
 

Welcome Keshab

Wir freuen uns sehr, dass Keshab nun bei uns ist!

Schon Anfang des Jahres hatten wir von ihm gehört und lange hat es gedauert, bis alle Papiere aus seinem Heimatdorf nach Kathmandu gekommen waren. Nur mit der Erlaubnis des Frauen-, Kinder- und Jugendministeriums dürfen Kinder neu aufgenommen werden.

Keshab ist durch den Sauerstoffmangel während seiner Geburt taub und blind. Er leidet an Epilepsie und kann sich nicht selbständig bewegen.

Wir sind glücklich, dass wir ihm ein neues Zuhause geben können und freuen uns über seine kleinen Fortschritte durch die regelmäßigen Übungen der Physiotherapeutin!

 

 

  
 
 

Besucht uns!

Wenn Ihr mit uns persönlich über Nepal sprechen oder noch mehr erfahren möchtet, könnt Ihr uns auf den folgenden Veranstaltungen besuchen

 

Samstag 15. August und Sonntag, 16. August 2017

KTR Klubschau 2017

(Internationaler Klub für tibetische Hunderassen e.V.)

Hotel Haus Delecke

Linkstr. 10-14

59519 Möhnesee-Delecke

 

Samstag, 19. August 2017

Stand mit dem Eine-Welt-Stand

am evangelischen Gemeindehaus am Markt

44225 Dortmund-Hombruch

9:00-13:00

 

Sonntag, 03. September 2017

10 Jahre Mondo mio

Kindermuseum im Westfalenpark

ab 12:00

 

Samstag, 02. September und Sonntag, 03. September 2017

Gemeinschafts-Ausstellung des KTR

(Internationaler Klub für tibetische Hunderassen e.V.)

Schützenhalle Werl-Westönnen

Mawicker Weg 8

59457 Werl-Westönnen

 

Donnerstag, 07. September bis Sonntag, 10. September 2017

Fair Friends

Dortmunder Westfalenhallen

Halle 2

Stand 2.B38

 

Samstag, 16. September 2017

Stand mit dem Eine-Welt-Stand

am evangelischen Gemeindehaus am Markt

44225 Dortmund-Hombruch

9:00-13:00

 

Weiterhin kann ganzjährig eine Auswahl unserer Produkte im ConcordiArt am Borsigplatz in Dortmund erworben werden.

www.concordiart.de

  





 
 

Eure Hilfe kommt direkt an!

 

Dankt Euch für Eure Spende! 

 

Ganesh Nepalhilfe e.V.

IBAN:DE04 4405 0199 0091 0295 10

BIC: DORTDE33XXX

Verwendungszweck: Kinderheim, Name, Adresse

 

Die Adresse ist wichtig, damit wir Euch die Spendenbescheingungen zustellen können.

 

Bitte leitet unsere Newsletter weiter, erzählt von unserer Arbeit oder besucht uns auf facebook.

 

www.facebook.com/ganeshnepalhilfe

  
 
 

Namaste

Wir alle wünschen Euch einen schönen Sommer!

Liebe Grüße aus Nepal und Deutschland

Savithri, Barsha, Sunita, Jiten, Jiwan und Rajan

Dori, Thomas, Till und Christa