Namaste!

Hilfe für Toresh!

 

 

Liebe Freunde,

vor einigen Tagen erreichte uns ein Hilferuf aus Nepal.

Unsere Freundin und Heimleiterin Savithri ist den Eltern von Toresh begegnet.

Toresh ist drei Jahre alt und leidet an Leukämie.

 

Zu Beginn haben die Eltern und alle Verwandten das Geld für die Therapie und Medikamente zusammenbekommen. Nach dem Erdbeben sind nun alle Verwandten der Familie mit dem Aufbau ihrer Häuser beschäftigt, keiner kann mehr die Eltern und Toresh finanziell unterstützen.

 

Savithri hat sofort angerufen und uns von Toresh erzählt.

 

Uns war sofort klar, dass obwohl wir in der Erdbebenhilfe versuchen, so vielen Menschen als möglich zu helfen, wir auch Toresh und seine Familie unterstützen möchten.

 

Dr. Fred Prünte, Mitglied von Ganesh Nepalhilfe hat sich aus Nepal die Diagnose und derzeitige Therapie von Toresh schicken lassen. Es bestehen sehr gute Heilungschancen und der Junge wird gut von den Ärzten in Nepal versorgt!

 

Die Therapie wird sich über einen Zeitraum von 3 Jahren hinziehen, die Kosten dafür liegen derzeit bei 250 Euro monatlich.

 

Wir freuen uns sehr, wenn Ihr uns bei der Hilfe für Toresh unterstützt!

 

Bitte schreibt dann bei Eurer Spende als Verwendungszweck: TORESH 

 

Wir danken Euch für Eure Unterstützung und werden Euch über die Entwicklung von Toresh auf dem Laufenden halten.

  


 
 

Danyaabaad!

Dankt Euch für Eure Hilfe und Eure Anteilnahme!

Namaste,

 

Dori und Thomas Grosspietsch-Rindle, Christa Würth und Till Redenz

Savithri Chettri, Dr. Varsha Bista, Dr. Jiwan Chettri, Dr. Rajan Sah

und Suresh Chapagain

 

 

 

  
 
 

Eure Hilfe kommt direkt an

Ganesh Nepalhilfe e.V.

IBAN:DE04440501990091029510

BIC: DORTDE33XXX

Verwendungszweck: Erdbeben oder Toresh oder Kinderheim, Name, Adresse

Die Adresse ist wichtig, damit wir Euch die Spendenbescheingungen zustellen können.

Bitte leitet unsere Newsletter weiter, erzählt von unserer Arbeit oder besucht uns auf facebook: www.facebook.com/ganeshnepalhilfe

Nepal braucht all unsere Hilfe! 

Danyaabaad!