Namaste

Liebe Freunde, Namaste!

mit dieser Mail möchte ich Euch die neuesten Informationen mitteilen, bezüglich einer Einreise nach Nepal.

Gerade jetzt ist Hochsaison für Trekkingtouren und Reisen nach Nepal, und vielleicht kennt Ihr jemanden, der vorhat, in der nächsten Zeit nach Nepal zu reisen.

Bitte schickt diese Information dann weiter!

 

Davon abgesehen haben wir als Reisende in Nepal eine wunderbare Zeit und geniessen unsere Ausflüge und Begegnungen im Kathmandutal.

 

Sonnige Grüße aus Kathmandu

 

Dori

  
 
 

Neue Einreisebestimmungen

Liebe Freunde, Namaste!

auch wenn wir hier in Nepal zwar Corona als Thema haben, so sind wir doch weit entfernt von der Angst und Hysterie, die wir aus Deutschland mitbekommen.

Dennoch spüren wir natürlich die Maßnahmen, die gegen das Virus ergriffen werden:

So steht seit gestern auch Deutschland auf der roten Liste von Nepal, und nun auch Reisende mit deutschem Reisepass schon ein Visum bei EInreise nachweisen müssen.

VISUM muss vor Einreise beantragt werden

Bedeutet, falls Ihr noch kein Visum habt, müsst Ihr es bei der Botschaft in Berlin oder bei den Konsulaten beantragen. 

Zwar steht in der Ankündigung, dass man die Visa postalisch einreichen soll, ich würde jedoch auch nachfragen, ob man das Visum direkt erhalten kann.

Dieser Link zeigt Euch die Adressen und Telefonnummern der verschiedenen Konsulate.

ZUSÄTZLICHES GESUNDHEITSZEUGNIS

Wer schon ein Visum von Euch beantragt hat, benötigt zusätzlich ein aktuelles Gesundheitszeugnis (maximal 7 Tage alt), welches am Flughafen in Kathmandu zu zeigen ist.

Auf dem Gesundheitszeugnis muss bestätigt werden, dass Ihr zu dem Zeitpunkt keine Grippesymptome habt.

 

Ich wünsche Euch allen eine gute Reise nach Nepal, bei weiteren Fragen könnt Ihr mir jederzeit eine Mail unter info@ganesh-online.com oder eine Nachricht über Whattsapp +49 1575 1951229 schicken.

 

Liebe Grüße aus Nepal

 

Dori